11
Hallo, gestern konnte ich das erste Mal mein HA-Teleskop von „innen“ Steuern! Trotz des schlechten Seeing und milchigem Himmel habe ich versucht die eine schöne große Protuberanzengruppe im Bild fest zu halten! Wie gesagt das Seeing lag bei absolut schlechten […]

HA-Beobachtung vom 04.11.2018


7
Hallo Sternfreunde, für Euch ein kleiner Review aus den letzten Jahren bis „heute“ mit dem Thema: „Zeitreise“. Eben der Blick in die eigene Vergangenheit. Erstaunlich ist, in welche Entfernungen/ -Zeit, wir mit Amateur Equipment vordringen können. Dieser kleine Beitrag konnte […]

Eine Zeitreise


2
Hallo Sternfreunde, ein angekündigtes Thema möchte ich hier wieder aufgreifen: „Optimierung eines Foto Newtons“ Das Thema ist „Streulicht“ im Strahlengang. Von dem Thema sind eigentlich alle betroffen, die unter Fremdlichteinfluss (und natürlichem Licht „Mond“, siehe folgendes Bild) stehen. Auswirkung: (Bilder […]

Streulicht



2
Wieder zurück Nach mehrmonatiger Pause mache ich die “Himmelslichter” wieder auf. Ich bitte um Entschuldigung für die lange Stille hier und danke allen Lesern für die Geduld! Der Anlass für die Schließung Ende Mai war (natürlich) das Inkrafttreten der sogenannten […]

HIMMELSLICHTER wieder Online


2
Hallo Sternfreunde, was macht man nicht alles um ein paar Photonen einzusammeln? Zirren am Himmel, schnell fallende Temperaturen und gegen 22:00 Uhr war bereits alles nass. Wasser tropfte vom Tubus, selbst das Notebook Display bildete Kondenswasser. Alles egal, für die […]

Warum verschwand der Cirrus-Nebel?


4
Hallo Zusammen. Dieses Jahr war für die Sonnenbeobachtung, zumindest was mich anbelangt, eher ein dünnes und daher sehr übersichtliches Jahr. Zum einen schläft die Kugel, somit sind Aktivitäten eher eine Ausnahme, zum anderen, wenn etwas sehenswertes auf der Sonne passierte, […]

Etwas sonniges von 17.10.18 / 22.06.18



3
Hallo Sternfreunde, ich habe mir die erste Hälfte der letzten Nacht nicht nehmen lassen. Auch wenn die Bedingungen wie vorher sehr bescheiden waren. Seeing bei <=3 und teilweise ging der Leitstern mangels Transparenz verloren. Man muss schon ein wenig verrückt […]

Messier 92


7
Hallo Freunde planetarischer Nebel, der Urlaub endet und das Wetter entwickelt sich zunehmend zum Herbst. Somit habe ich die Nacht von Samstag auf Sonntag nochmals genutzt. Bei mäßiger Transparenz und einem Seeing von <=3 sollte sich zeigen, was geht mit […]

M 27 bei Seeing 3


2
Hallo Sternfreunde, ein Öffnungsverhältnis von f:4 ist ein langer Weg kontinuierlicher Erfahrungen und Systemverbesserungen. Fast schon penibel sind hier physikalische Vorgaben einzuhalten. Kleinste Abweichungen entscheiden über eine gelungene Aufnahme oder die Daten wieder zu löschen! Auch hier ist wie so […]

Auf dem Weg zu f:4 – I. –



8
Hallo Sternfreunde, ein neues Setup hatte letzte Nacht sein „First Light“ – im Fokus hatte ich M33 – die Dreiecksgalaxie. Abmessungen 70′ × 40′ und der Gesamthelligkeit von 5,7 mag : 2,76 Mio. Lj Die Transparenz war brauchbar, jedoch das Seeing bei […]

First Light M33


4
Hallo Sternfreunde, auch in diesem Jahr habe ich mir zur Entschleunigung eine gute Woche im Westallgäu gegönnt. Wie immer als Gast auf einem Bauernhof, fernab von TV, Radio und Internet. Die Menschen auf meinen Wanderungen konnte ich an einer Hand […]

Tiefenentspannung 2018


2
Hallo Freunde der Nacht, hier noch ein schöner offener Sternhaufen M 35 und NGC 2158. Aufnahme mit EOS 60D + MK69 Fotomak bei 1600 iso. 13 Bilder zu je 150 sec. einschl. Darks. BBA mit Fitsworks. CS. Achim  

M 35 /NGC 2158



3
Hallo Sternfreunde, da ich die ganze Nacht vom 5. zum 6. 10. 2018 voll nutzen wollte hier das nächste Messier- Objekt – Kugelsternhaufen M 15. Techn. Daten: EOS 6 D + MK 69 bei 1600 ISO. Belichtungszeit 150 sec. Einzelbild. […]

M 15


3
Hallo Sternenfreunde, nach kurzer wetterbedingter Unterbrechung hier der “ Einstieg“ in die Deepsky-Welt.  Thomas hatte ja vorgeschlagen den Messier-Katalog „abzuarbeiten“.  Hier nun zwei Bilder von M33. Links das Summenbild mit einer gesammten Belichtungszeit von 32 min, bei 2500 ISO mit […]

M 33


6
Hallo Sternfreunde, etwas Urlaub und eine sternklare Nacht (bevor heute der Landregen einsetzt), so zog es mich zu NGC 896, den Herz-nebel. Unser Begleiter strahlte übermächtig mit >90% und bedingt durch die Objektnähe war es schon eine Herausforderung. © Stellarium […]

Im Zentrum des Herzens



2
                  Hallo Marsfreunde. Die Mars – Opposition geht zu Ende und dies soll auch mein letztes Marsbild zu dieser Opposition sein.  Die Entfernung nimmt rassant zu, das Marsscheibchen wird zusehens kleiner und […]

Mars 26.9.2018


3
Hallo Sternfreunde, die Nächte werden länger und kühler, der Mond leuchtet kräftig mit 96,6%. Im Schmalband sollte es mich nicht aufhalten. Erstes Ziel war IC10 die Starburst Galaxie…leider mit der Feststellung, dass hier 5 Zoll definitiv nicht ausreichen. Es gibt […]

Salz und Pfeffer M52


2
Hallo Sternfreunde, ich möchte nicht die Stunden zusammenrechnen, die Achim uns hier gewidmet hat, in einer einzigartigen Dokumentation von über 30 Beiträgen zur Mars Opposition 2018! So habe ich mir erlaubt, einige Stationen im Verlauf zu präsentieren. Dies soll das […]

Mars Opposition 2018 by Achim



Hallo Marsfreunde. Nachdem am gestrigen Tag  viel Regen gefallen war und die Luft wieder sauber gewaschen wurde zeigte sich am heutigen Abend ein klarer Himmel mit deutlich gefallenen Temperaturen um die  +5°C. Der Vollmond war bereits aufgegangen und Mars strahlte […]

Mars 24.9.2018


1
Hallo Marsfreunde. Seit langem wieder einmal ein Marsbild, allerdings wohl unter den aller schlechtesten Bedingungen die ich in dieser Mars-Opposition beobachten konnte. Das Bild wollte ich erst überhaupt hier nicht einstellen.  Der Mars sieht aus als ob der Fokus nicht […]

Mars 21.9.2018


4
Hallo Sternfreunde, es ist an der Zeit, die einzigartigen und auch aufwendigen Aufnahmen der Community „Astronomie-Teilen“ entsprechend zu würdigen. Wenn auch vorerst (nur) in einem Katalog. Natürlich hat der noch Lücken – und ich selbst muss noch weiter die Galerie […]

Der Messier-Katalog



3
Hallo Astrofreunde, vor einger Zeit, ich glaube im Juni diesen Jahres hatte ich einen Beitrag mit der Überschrift:“ M16 mit einem Schuß“. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen diese Serie mal zu bearbeiten. Also aus 22 Bilder ein Summenbild zu […]

M 16 der Adler


2
Hallo Marsfreunde, heute Abend wollte ich es nochmals wissen. Der Mars stand in der Nähe des Mondes, aber bei Planetenaufnahmen spielt das eigentlich keine störende Rolle. Schlimmer waren die ständig vorbeiziehenden Kondensstreifen. Ich dachte ich bin auf der Autobahn. Die […]

Mars 19.9.2018


4
Hallo Nachtfreunde, damit keiner auf die Idee kommt  und meint ich würde zwischendurch in der Sternwarte einschlafen….. Der Winter kommt und damit auch die Zeit der langen Nächste.  Mars verabschiedet sich so langsam von der Himmelsbühne. Da ich lange keine […]

Deep Sky „Rundumschlag“



2
Hallo Freunde der Nacht. Der Komet lässt mir keine Ruhe.  In den letzten beiden Nächten hat sich der Mars leider hinter Wolken oder Hochnebel nach Sonnenuntergang versteckt. Danach zog der Himmel zu.  Da ich mich so schnell nicht “ geschlagen“ […]

Komet 21P/Giacobini_Zinner


4
Hallo Freunde der Nacht ! Nach dem ich am Abend die Marsbeobachtung ergebnislos wegen Wolken abbrechen mußte habe ich mir den Wecker auf 2 Uhr gestellt. Die zweite Nachthälfte war tatsächlich bis zum ersten Hahnenschrei wolkenfrei ! Der Komet P21/Giacobini-Zinner […]

Komet 21P/Giacobini-Zinner


2
Hallo Marsfreunde ! Der Herbst kündigt sich so langsam an und der Mars entfernt sich Tag für Tag ein Stück weiter von uns. Deshalb möchte ich jede Möglichkeit und Wolkenlücke nutzen um noch ein paar Abschiedsbilder einzufangen. Die letzte Nacht […]

Mars 11.9.2018



4
Hallo Sternfreunde, entgegen der Wettervorhersage war der Himmel bis Mitternacht wolkenverhangen. Danach konnte es endlich losgehen  😀 Ziel war der Pacman-Nebel NGC 281im Sternbild Kassiopeia. Der Emissionsnebel befindet sich in unserer Milchstraße 9.500 Lichtjahre entfernt. Seine Ausdehnung beträgt 35′ × […]

Pacman und Orion


5
  Hallo Marsfreunde. Heute war ein kurzes Zeitfenster welches ich nutzen konnte um den Mars abzulichten.  Die Wettervorhersage  hat soweit gestimmt, den gegen 22.°° Uhr war der Vorhang geschlossen ! Also ein kurzes Kinoprogramm. Auch das Seeing war nicht so […]

Mars 7.9.2018


2
  Hallo Mondfreunde, hier im Bild eine seltene Aufnahme von Montes Riphaeus.  Dieses Mondgebirge ist nur unter bestimmten  Lichteinfallswinkel der Sonne so eindrucksvoll zu sehen. Ins Bild mit „eingeschmuggelt“ hat sich auch die Landestelle von Apollo 12 und Surveyor 3. […]

Montes Riphaeus



2
Hallo Marsfreunde. Nach kurzer wetterbedingter Pause hier wieder ein Marsbild vom 1. September.  Der Herbst kündigt sich langsam aber sicher an. Das Seeing andiesem Abend war mehr als schlecht und eigentlich nicht brauchbar!  Man erkennt das schon an den ersten […]

Mars 1.09.2018


2
Hallo , die einen hauen sich die Nacht um die Ohren und ich einer meiner schaut zu unserem Stern und versucht trotz aller bekannten Gegebenheiten immer wieder etwas für Euch im Bild fest zu halten! So auch gestern am 02.09.18, […]

Sonne vom 02.09.2018 im HA-Licht und Weißlicht


4
Hallo Sternfreunde, was geht denn mit 5 Zoll im Grenzbereich der Möglichkeiten unter Berücksichtigung der lokalen und physikalischen Grenzen? NGC 6543 der Katzenaugennebel, ein Planetarischer Nebel im Sternbild Drache, der seinen Namen dem sichtbaren Bild in einem größeren Teleskop (ab 16 Zoll) […]

Der Katzenaugennebel NGC 6543



2
Hallo an Alle, schön das wir gemeinsam die Frage klären konnten, hierfür noch einmal Danke! Ich habe auf jeden Fall schon mal die beiden Krater Heis und Hell B/alias Schupmann auf meinem von mir gemaltem „Ölbild vom Mond“ markiert 😉 […]

Schupmann gefunden!


1
Hallo Astrofreunde, diese Nacht hatte ich eigentlich keine Beobachtungen geplant. In den Morgenstunden weckte mich jedoch ein Helikopter der hier über die Eifel schwebte. Neugierig schaute ich aus mein Fenster und sah ein Polizeihubschrauber mit eingeschalteten Suchscheinwerfer in Richtung Norden […]

Mondhalo


1
Hallo Freunde der Nacht. Zur Abwechslung mal ein Besuch zum Mond. Der Krater Posidonus zeigte wunderbare Strukturen auf dem Kraterboden! Aber auch Cleomedes ist nicht von schlechten Eltern. Wer mag kann viele Einzelheiten mit Hilfe einer Mondkarte finden. Nach Durchzug […]

Posidonus und Cleomedes – ein Mondspaziergang