34. att Essen 2018


Hallo Sternfreunde,

der 34. att Essen ist nun auch schon vorbei, begleitet von blauem Himmel und Sonnenschein.
Gegen 08:30 sind Georg, Jan und ich gemeinsam gestartet. Eine staufreie Fahrt bei dennoch
hohem Verkehrsaufkommen brachte uns zügig ans Ziel.
Der Ansturm war wie zu erwachten groß und wir mussten einen Parkplatz außerhalb
(gut 10 Minuten zu Fuß) ansteuern. Größere Anschaffungen (in Ausmaß und Gewicht)
standen ja nicht an 😊

Vor dem Eingang haben sich schon Schlangen gebildet, aber der Einlass erfolgte dank guter
Organisation stressfrei.

In den neuen Räumlichkeiten auf verschiedenen Ebenen war bis zum Nachmittag reichlich
Besucherandrang. Auch das schöne fast Sommerwetter hat keinen zurückgehalten.

Viele Sternfreunde hat man wieder getroffen und es gab ausreichend Gelegenheiten für
angenehmen Small Talk.

Die Freude war groß, Jan nach einigen Jahren wieder zu sehen, der keine Mühen gescheut hat,
mal soeben aus La Palma anzureisen.

Erfreulich war die Anwesenheit vieler Vereine und Gemeinschaften die etwas zum Verkauf oder Tausch anzubieten hatten.
Leider hatten die beiden Großen Astrohändler nur noch Informationsstände…man wird schon
seine Gründe haben.
Beherrscht wurde die kommerzielle Szene durch Baader mit einem großen Aufgebot an Instrumenten,
Montierungen und Zubehör.

Am späten Nachmittag haben wir dann mit etwas „Beute“ die Heimfahrt angetreten.

Alles in allem ein schöner Tag, auch die der menschlichen Begegnungen.

PS. diesmal ohne Fotos (zu viele Gesichter und Datenschutzthema)
Diese Herren dürften ja bekannt sein 😊

Beste Grüße und weiterhin viel Sonnenschein, Euer Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.