AR2773 01.10.2020 mit fantastischem Filament

Hallo Sonnenfreunde…
Heute machte die dicke Bewölkung, kurzfristig  eine Lücke auf, die ich für zwei AVI nutzen konnte. Das Seeing war schon sehr gut, aber, der milchige Himmel bot nur sehr schlechte Durchsicht. Für die AR2773 reichte es trotzdem.

Übersicht:

HA01.10.2020.jpg

 

AR2773 um 13.13h MESZ

 

AR2737 01.10.2020 13.13h MESZ inv.png

 

 

SSM Monitor. Die Lücke in der Grafik bedeutet, dass ein Wolkenband die Sicht zur Sonne verhinderte.

Equipment:

6″ f8 Apo, Baader 160er D-ERF, 4x TeleVue Powermate, DayStar Quantum 0,6À + Lunt LS50 Vorfilter DS, ZWO ASI174mm

CS und beste Grüsse, Jozef

Jozef Cukas

Baujahr 57. Mein Schwerpunkt bei der Astronomie gilt seit Herbst 2013 der Bildgewinnung der dynamischen Prozesse der Sonnenphänomene. Dies führte nicht zuletzt dazu, dass ich nach und nach auch entsprechende Hydrogenalphateleskope für meine stets wachsenden Ansprüche selbst realisierte. Astronomie allgemein, begeistert mich bereits seit 1996. Betste Grüße aus der Schweiz und allseits CS, Jozef

You may also like...