Thomas Schiffer


Über Thomas Schiffer

Admin, Fotografie, Deepsky, Astroreisen


7
Gefällt mir! 13+ Hallo Freunde planetarischer Nebel, der Urlaub endet und das Wetter entwickelt sich zunehmend zum Herbst. Somit habe ich die Nacht von Samstag auf Sonntag nochmals genutzt. Bei mäßiger Transparenz und einem Seeing von <=3 sollte sich zeigen, was geht mit 12 Zoll noch am Himmel, geht überhaupt […]

M 27 bei Seeing 3


2
Gefällt mir! 19+ Hallo Sternfreunde, ein Öffnungsverhältnis von f:4 ist ein langer Weg kontinuierlicher Erfahrungen und Systemverbesserungen. Fast schon penibel sind hier physikalische Vorgaben einzuhalten. Kleinste Abweichungen entscheiden über eine gelungene Aufnahme oder die Daten wieder zu löschen! Auch hier ist wie so häufig die Darstellung im Prospekt, abweichend von […]

Auf dem Weg zu f:4 – I. –



5
Gefällt mir! 32+ Hallo Sternfreunde, ein neues Setup hatte letzte Nacht sein „First Light“ – im Fokus hatte ich M33 – die Dreiecksgalaxie. Abmessungen 70′ × 40′ und der Gesamthelligkeit von 5,7 mag : 2,76 Mio. Lj Die Transparenz war brauchbar, jedoch das Seeing bei 3 (bläst ganz schön die Sterne auf) […]

First Light M33






2
Gefällt mir! 71+ Hallo Sternfreunde, ich möchte nicht die Stunden zusammenrechnen, die Achim uns hier gewidmet hat, in einer einzigartigen Dokumentation von über 30 Beiträgen zur Mars Opposition 2018! So habe ich mir erlaubt, einige Stationen im Verlauf zu präsentieren. Dies soll das Gesamtwerk zusammenfassend wiedergeben. (zum vergrößern „anklicken“) Ein […]

Mars Opposition 2018 by Achim


4
Gefällt mir! 130+ Hallo Sternfreunde, entgegen der Wettervorhersage war der Himmel bis Mitternacht wolkenverhangen. Danach konnte es endlich losgehen  😀 Ziel war der Pacman-Nebel NGC 281im Sternbild Kassiopeia. Der Emissionsnebel befindet sich in unserer Milchstraße 9.500 Lichtjahre entfernt. Seine Ausdehnung beträgt 35′ × 30′ und die scheinbare Helligkeit 7,3 mag. […]

Pacman und Orion



4
Gefällt mir! 160+ Hallo Sternfreunde, was geht denn mit 5 Zoll im Grenzbereich der Möglichkeiten unter Berücksichtigung der lokalen und physikalischen Grenzen? NGC 6543 der Katzenaugennebel, ein Planetarischer Nebel im Sternbild Drache, der seinen Namen dem sichtbaren Bild in einem größeren Teleskop (ab 16 Zoll) verdankt. Anfang 1786 wurde er von Wilhelm […]

Der Katzenaugennebel NGC 6543


5
Gefällt mir! 123+ Hallo Sternfreunde, der Mond bei > 86% und eine prächtige Wasserdampfdunstglocke, so zeigte sich die Nacht vom 22. auf den 23.08.18. unter lokalen Bedingungen. Wo liegen denn jetzt die Grenzen dessen, was man noch abbilden kann? Galaxien oder Emissionsnebel, das war die Frage für mich? Schnell noch […]

Elefantenrüssel – Nebel IC1396


5
Gefällt mir! 76+ Hallo Sternfreunde, vor der angekündigten Schlechtwetterperiode wollte ich noch ein paar Aufnahmen unter denkbar ungünstigen Bedingungen einfangen. Ein Objekt „M17 – NGC 6618“ hat sich dafür besonders angeboten. Der Omega-Nebel, 18 Grad über Horizont und ein schöner Mondmitläufer, der auch schon mit 65% leuchtet. Dazu kommt eine […]

M17 Omega-Nebel



4
Gefällt mir! 144+ Hallo Sternfreunde, die Nacht vom 12. auf den 13.08.18 ließ ein Zeitfenster von 2 Stunden und leider hatte die Wettervorhersage recht, exakt um 01:00 zog dichte Bewölkung aus dem Westen auf. Nach wie vor hat mich der Schleiernebel fest im Griff und ist eigentlich für Weitfeld- aufnahmen […]

Cirrusnebel – Perseiden und Weitfeldaufnahme


4
Gefällt mir! 95+ Hallo Sternfreunde, bei leichter aber kontinuierlicher Höhenbewölkung bietet sich die Zeit für ein paar Experimente  😀 Ziel war es, ein eigenes, besseres Verständnis für den Einsatz der Filterpalette zu bekommen und auf der Bildbearbeitungsseite weitere Erkenntnisse zu gewinnen. Zum Aufbau: Kamera: QHYCCD + Filterrad + CANON 70/200 […]

R+G+B+ Schmalband – experimental


5
Gefällt mir! 96+ Hallo Sternfreunde, gestern wollte ich nochmals die Nacht nutzen, bevor das Wetter umkippt und der Wecker sehr früh nervt. Ergo alles aufgebaut und eingenordet, mit der Bahtinov fokussiert, Auszug fixiert und mein Zielobjekt NGC 7635 angefahren. Normalerweise kontrolliere ich nach der Fixierung ein zweites Mal den Fokus…gestern […]

NGC 7635 ein Bubble ohne Fokus



4
Gefällt mir! 117+ Hallo Sternfreunde, man sollte auch die zweite Nachthälfte nutzen und so habe ich mich noch M27 gewidmet. Ein Klassiker des Sommers und auch mit 5 Zoll gut zu erreichen. Leider kippte ein wenig das Seeing was in der tropischen Nacht kein Wunder ist. Dennoch konnte ich einige […]

Der Hantelnebel M27 – NGC 6853





6
Gefällt mir! 98+ Hallo Sternfreunde, letzte Nacht 26.07.18 ging es mir ums Ganze.  Fast Vollmond, die Grenzen an 5 Zoll Öffnung, tropische Nacht, viel Thermik mit Seeing 2-3, eigentlich Bedingungen, in der ich nicht ansatzweise eine Astronacht gestartet hätte. Als geeignetes Objekt habe ich mir M57 ausgesucht. Im Vorfeld habe […]

M57 und Mond bei 97%


5
Gefällt mir! 124+ Hallo Sternfreunde, bei fast tropischer Nacht und 87% Mond, Seeing 3-4 und sehr mäßiger Transparenz geht es langsam auf das Finale zu. Schmalband bei temperamentvoller Himmelsbeleuchtung  Das eigentliche Ziel war M51, gegen 24:00 wollte ich loslegen. Im 30er Okular am 5 Zöller war definitiv von der Whirlpool-Galaxie […]

Andromeda bei dreiviertel Mond


5
Gefällt mir! 133+ Hallo Sternfreunde, in der Nacht vom 18. auf den 19. Juli habe ich mir nochmal NGC 6960 im Schmalband vorgenommen. Es gab für mich neue Herausforderungen: – kurze nicht wirklich dunkle Nacht – ein lokales Seeing von 3 bis 4 – 30 Aufnahmen a 10 Minuten / […]

Der Hexenbesennebel auf der Linie OIII – SII -H-alpha



6
Gefällt mir! 97+ Hallo Sternfreunde, hier ein erster Versuch in der Schmalbandfotografie mit NGC 6960 (Veil Nebula /Cirrusnebel) am 5″/910mm im Spektrum H-Alpha (äquivalente Brennweite durch Chip (1.456mm)). Die Durchsicht war einigermaßen brauchbar, hingegen das Seeing bei 3. Leider wurden die (15 Einzelbilder) nicht im *.tiff sondern im *.png abgespeichert (eben […]

Der Hexenbesennebel – 14.07.18 – H-alpha


5
Gefällt mir! 79+ Hallo Sternfreunde, in der Woche, wenn der Wecker sehr früh klingelt, sollte man nachts nicht mehr raus  Dennoch wollte ich meinen vorhandenen „Flattener“ mit der neuen Kamera testen. Dieser war berechnet auf meine 5D MKII Kleinbildformat…die neue Kamera hat APS-C Größe (äquivalente Brennweite durch Chip (1.456mm)). Entschieden […]

M13 im Sommer bei minus 20 Grad


7
Gefällt mir! 123+ Hallo Sternfreunde, heute war Kalle zu Besuch mit seinem Scopos (80/2400) und dem Solar Spectrum. Wir hatten eine kleine Reparatur an einem Mehrpolstecker durchzuführen. Betroffen davon war die Temperaturreglung, eine wesentliche Komponente die etwas sprunghaft war. Zwischen Kaffee und Lötkolben gab es Rosinenschnecken (Kalle besorgt die mit Abstand […]

Kleine Reparatur und etwas AR12712



2
Gefällt mir! 61+ Hallo Sternfreunde, zwischen zwei Gewitterfronten (ca. 45 Minuten) alles aufbauen und mit dem Folienfilter im Weißlicht schauen. Mit und ohne FFC (Fluorit-Flatfield-Converter) eine wabernde Thermik. Man sollte üben, wenn die Bedingungen am schlechtesten sind. Danach kann es ja nur noch besser werden  😳 ohne FFC und mit […]

AR12712 im Weißlicht


7
Gefällt mir! 48+ Hallo Sternfreunde, unter fast tropischen Bedingungen musste ich einfach mal an Jupiter ran. Vorweg, es ist mein erster Jupiter. Früh am Abend bei fast Vollmond, 24 Grad, Zirren und Höhenwolken, hoher Luftfeuchtigkeit und übelster Thermik. Das sollte man wirklich lassen! Aber es ging mir primär um den […]

Jupiter L-R-G-B




Gefällt mir! 15+ Hallo Sternfreunde, der 34. att Essen ist nun auch schon vorbei, begleitet von blauem Himmel und Sonnenschein. Gegen 08:30 sind Georg, Jan und ich gemeinsam gestartet. Eine staufreie Fahrt bei dennoch hohem Verkehrsaufkommen brachte uns zügig ans Ziel. Der Ansturm war wie zu erwachten groß und wir […]

34. att Essen 2018


6
Gefällt mir! 64+ Hallo Sternfreunde, im Oktober 2017 habe ich bereits über das Thema 4K vs HD geschrieben. Gestern Abend bot sich eine kurze Gelegenheit 4K und gleichzeitig den FFD (Fluorit Flatfield Converter) am Mond zu testen. Nochmals zur Erinnerung: Auflösung der verschiedenen Formate Im HD Format beträgt ein einzelnes […]

Mond + FFC + 4K