Etwas HA von Heute am 15.06.2018 6


Hallo ,

heute konnte ich mich noch einmal an der Sonne versuchen, ich setze meinen 5″ Refraktor ein, es gab enorme Probleme beim Scharf stellen, ich sah so gut wie nichts.
Trotzdem wollte ich eine Aufnahme gewinnen können. Diese Aufnahme wurde mit 130 mm Öffnung und 4000mm Brennweite gewonnen:

Wegen der Widrigkeiten hier noch eine Aufnahme mit 66mm Öffnung und 2000mm Brennweite ,hier für setzte ich eine Frontblende ein und konnte so das Seeing etwas einfrieren. :

Beide Aufnahmen wurden mit SolarSpectrum Filter bei f/30 aufgenommen, das gezeigte Aktivitätsgebiet war das einzige was ich auf der Sonne ausmachen konnte………..

beste Grüße

Kalle

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Gedanken zu “Etwas HA von Heute am 15.06.2018

  • H. Joachim Klötzler

    Hallo Kalle,
    super Aufnahmen! Wann hast du die den geschossen? Wir haben doch noch am gleichen Tag telefoniert und ich dachte du bist bei der Arbeit. Gut das du jede Möglichkeit nutzt.
    Vielen Dank fürs zeigen. Weiter so.
    Gruß aus der Eifel,
    Achim

    • Karl Heinz van Heek Autor des Beitrags

      Hallo Achim,
      ja als Du angerufen hast, war ich gerade auf dem Heimweg und nach dem wir das Telefonat beendet hatten ( ich stand ja vor der Hofeinfahrt 🙂 ) bin ich gleich rauf und habe den Moment genutzt!
      beste Grüße
      Kalle

  • Jozef Cukas

    Hallo Kalle.
    Sehr erfreuliche Resultate präsentierst Du da. Allerdings habe ich etwas Probleme
    mit dem Abbildungsmaßstab: da die Größe der AR bei 4000 und 2000mm praktisch
    gleich ausfällt, oder kommt das durch die EBV, also Crop?
    Abgesehen davon ist die zweite Aufnehme sehr gelungen in allen Belangen.
    Ich hoffe, dass Du uns weiter so tolle Bilder zeigen kannst.
    Schöne Grüße aus der Schweiz, Jozef

    • Karl Heinz van Heek Autor des Beitrags

      Hallo Jozef,
      Du bist ein sehr guter Beobachter 😉 ja beide Aufnahmen sehen fast gleich aus! Das liegt aber an der EBV, es sind ja nur Ausschnitte aus den jeweiligen Aufnahmen, der Rest auf den beiden Aufnahmen war nicht zeigenswert. In den original Aufnahmen ist der Größenunterschied schon gut zu sehen 🙂 Verzeih mir meine lässige Art der Darstellung 😉
      Ansonsten gehe ich davon aus ( Zeit und Wetter vorausgesetzt ) das es wieder aufwärts geht!
      beste Grüße aus Aachen
      Kalle

  • Thomas Schiffer

    Hallo Kalle,
    wenn ich das richtig in Erinnerung habe, war das heute eine kleine Premiere für den Umbau und die Ausbeute zwischen den Wolken.
    In Abbildung und Qualität sehe ich gewohntes von Dir wieder.
    Bedenkt man die lokalen Umstände, verblüfft das Ergebnis umso mehr.
    Ich freue mich sehr über deine Aktivitäten und bin mir sicher, dass da noch einiges folgt.
    Beste Grüße, CS und noch ein schönes WE, Thomas

    • Karl Heinz van Heek Autor des Beitrags

      Hallo Thomas,
      danke für Dein freundliches Feedback! Ja es war gewissermaßen eine Premiere, ich mußte am neuen Tubus erst einmal die Fokuslagen finden und dann für mich notieren.Dies war sehr wichtig für mich und hat die meiste Zeit gekostet, zum Glück bekam ich ja noch was auf den Chip 😉
      beste Grüße Kalle