HA 25.06.2017 2


4+

Hallo Zusammen.

Anbei eine kurze Doku des heutigen Tages zur Aktiven Region AR2664 und der, bereits vom Siggi in seinem Beitrag gezeigten Protuberanz-Gruppe im Westen. Ich konnte zu dieser, eine 8min Animation erstellen, was zu Siggis Beitrag als Ergänzung dienen soll.

Position auf der Sonne

 

AR2664 um 15.19h MESZ, bei der der Superpenumbra-Kragen sehr schön ausgebildet ist.

 

Dann die Protuberanz-Gruppe im Westen. Diese Gruppe hatte gestern als Filaprom den Rad der Sonne erreicht, siehe Beitrag vom Siggi dazu: https://astronomie-teilen.de/sonneha-vom-filament-zum-filaprom-zur-protuberanz/  Filaprom deswegen, da der eine Teil der Gruppe noch die Chromosphäre bedeckt und der vordere Teil bereits am Rand als Protuberanz zu sehen ist.

 

SSM Seeing Diagramm.

Equipment:

Teleskop: Selbstbau Achromat 8″f6 abgeblendet auf f7.

Halpha Ansatz: Televue Powermate 4x als Telezentrik, DayStar Quantum SE 0,6À + Lunt LS50 Vorfilter duoble staked, Chromosphäre. TeleVue Powermate 4x, DayStar Quark, Protuberanzen.

Aufnahmekamera: PointGrey Grasshopper3.

Montierung: Losmandy G11 mod. auf Koch FS2 Steuerung.

Programme: Firecapture / Autostkkert3 / Imppg / PIPP / Lightroom6 / PS5

Zubehör: Baader 160er D-ERF, Fokal-Reducer, Caffe und Tabak.

 

CS Jozef

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “HA 25.06.2017

  • Thomas Schiffer

    Hallo Jozef,
    eine perfekte Ergänzung und im statischen Bild wieder eine enorme räumliche Wirkung der Penumbra. Leider war unser WE und auch heute komplett wolkendurchwachsen. Da hast du
    schon eine besondere Lage am Wohnort.
    Vielen Dank für die sehr gelungene Ergänzung. Mal sehen wie die Entwicklung auf unserem Stern weitergeht.
    Beste Grüße aus der Eifel, Thomas

  • Siegfried Friedl

    Tolle Bilder und eine tolle Ani.
    AR2664 hat sich gut entwickelt. Und die Penumbra bzw Kragen sieht wirklich klasse aus. Die Fibrilien sehen aus wie ne Krone.

    Siggi