M46+NGC2438 2


36+


(zum vergrößern anklicken)

Hallo Freunde der Nacht,

unmittelbar nach meiner Rückkehr tat sich der Himmel auf  und da war klar, das wird eine Nachtschicht. Hier das erste Bild M46 tief über`n Horizont. Erstaunt war ich dann über den eingebetteten Planetarischen Nebel NGC 2458, auch Kürbisnebel genannt (was die Leute sich alles ausdenken). Das Aufnahmegerät MK 69 mit Canon 6d.  Belichtung 6 x90 sec. bei 1600 ISO. Dazu 6 Darks, Punkt.  Weitere Bilder folgen.

CS. Achim

P.S. Nochmals vielen Dank für die positiven Kommentare zum Thema, „Magellansche“ Wolken.


Über H. Joachim Klötzler

Interesse an Astronomie allgemein, besonders an Bildgewinnung, Technik, Teleskope und Geschichte. Hobby Astronomie seit 1968. Eigene Sternwarte seit 2012. In beruflichen Ruhestand seit 2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “M46+NGC2438

  • Ralph Staiger

    Hallo Achim,

    das ist schön geworden! Hast ja schnell reagiert auf einen der wenigen klaren Abschnitte in der letzten Zeit – bewundernswert!

    Wenn es der gleiche Himmel war, den ich erlebt habe, sah es bei mir so aus: Kurz vor dem Zu-Bett-Gehen musste ich noch die Altpapiertonne an die Straße stellen. Ich wäre vorher nicht einmal auf die Idee gekommen rauszuschauen, so mies war das Wetter. Überraschenderweise war fast alles klar und Gras und Tonne waren mit Eis überzuckert.

    Für den auf Schlaf programmierten und vom inneren Schweinehund geplagten sternwartenlosen Hobbyastronomen war es da zu spät.

    CS
    Ralph

    … Danke auch für die beiden vorherigen Beiträge! Tolles Erlebnis bestimmt in Südamerika.

  • Thomas Schiffer

    Hallo Achim,
    von der Hitze des Südens in die Kälte der Eifel und dann noch einen klasse Auftakt…was kann man sich noch so wünschen? 🙂
    Schön das du unsere Kataloge weiter bereicherst und mit dem PN sehr gelungen!!

    Vielen Dank fürs zeigen und teilen auf der HP und beste Grüße,
    CS Thomas