Mars 10.08.2018

78+

 

 

Mars IR vom 10.08.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo Marsfreunde.

Hier das Ergebnis der letzten Nacht. Die Bedingungen waren sehr schlecht!  Das Seeing am untersten Ende der Bewertungsskala und zusätzlich zogen über dem südlichen Horizont Wolken auf. Ich hatte tatsächlich nur ein kleines Zeit- und Wolkenfenster in dem mir zwei Serien in den RGB und IR Kanal  Gelangen. Danach zog sich der Himmel im südlichen Horizontbereich zu. Schon während der Aufnahmen zogen Wolken durch das Bildfeld und verdunkelten das Marsbild auf dem Bildschirm. Trotz allen Widrigkeiten kam dann doch noch ein Ergebnis zustande. Dies war mir nur möglich da hier jeder Handgriff in der kurzen Zeit schon fast automatisch ablief.

hier noch die techn. Daten aus dem IR Kanal

FireCapture v2.5 Settings
————————————
Scope=MK 67 INTES
Camera=ZWO ASI174MM
Filter=IR
Profile=Mars
Diameter=23.83″
Magnitude=-2.62
CM=250.7° (during mid of capture)
FocalLength=3650mm (F/24)
Resolution=0.33″
Date=100818
Mid=205322.913
Mid(UT)=205322.913
Duration=60.001s
Date_format=ddMMyy
Time_format=HHmmss
LT=UT
Frames captured=8508
ROI=120×116
ROI(Offset)=1312×768
FPS (avg.)=141
Shutter=7.017ms
Gain=250 (62%)
Sensor temperature=32.9 °C

Mit wolkenreichen Grüßen

CS Achim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Mars 10.08.2018”