Mars 24.9.2018


46+

Hallo Marsfreunde.

Nachdem am gestrigen Tag  viel Regen gefallen war und die Luft wieder sauber gewaschen wurde zeigte sich am heutigen Abend ein klarer Himmel mit deutlich gefallenen Temperaturen um die  +5°C. Der Vollmond war bereits aufgegangen und Mars strahlte wunderbar über dem südlichen Horizont. Für mich als „Marsjäger“ ein klares Zeichen zur Jagt!

Als kleines Trostpflaster zur letzten Marsbeobachtung konnte ich nach 4 Serien dann eine davon verwenden und die Summenbilder hier zeigen.

Techn. Daten des IR Bildes:

FireCapture v2.5 Settings
————————————
Observer=H. Joachim Klötzler
Location=Schöneseiffen Sternwarte
Scope=MK 67 INTES
Camera=ZWO ASI174MM
Filter=IR
Profile=Mars
Diameter=16.76″
Magnitude=-1.47
CM=175.6° (during mid of capture)
FocalLength=4900mm (F/32)
Resolution=0.25″
Date=240918
Start=191959.948
End=192037.253
Start(UT)=191959.948
End(UT)=192037.253
Duration=37.305s
Date_format=ddMMyy
Time_format=HHmmss
LT=UT
Frames captured=10000
ROI=136×150
ROI(Offset)=912×584
FPS (avg.)=268
Shutter=3.600ms
Gain=345 (86%)
Sensor temperature=25.5 °C

Das Wetter scheint in den nächsten Tagen noch einige Beobachtungsfenster anzubieten. Ich hoffe das noch  brauchbare Marsbilder folgen.

Mit besten Grüßen und kalten Füßen.

CS. Achim


Über H. Joachim Klötzler

Interesse an Astronomie allgemein, besonders an Bildgewinnung, Technik, Teleskope und Geschichte. Hobby Astronomie seit 1968. Eigene Sternwarte seit 2012. In beruflichen Ruhestand seit 2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.