Meine kleine Gartensternwarte – schöner Abschluss eines gemischten Tages

Liebe Freunde der Nacht,

seltsam ist es, nach den traurigen Nachrichten einfach weiter zu machen, aber ich versuch‘s trotzdem:

Trotz längerer Abstinenz will ich mich dran machen, meine kleine Gartensternwarte unter Dach und Fach zu bringen. Dazu hatte ich mich in Augsburg mit den Dome-Parts-Leuten verabredet und wollte eigentlich auf der Fahrt in den Winterurlaub mit dem WoMo dort Station machen und die Rolldachhütten besichtigen. Sehen solide aus, die Teile und haben ein paar interessante Details.

Nach langen Staus und trickreichen Umwegen standen wir mittags vor der Halle. Hinter den Fenstern schaute schon so eine Hütte raus, bloß ging niemand ans Telefon. Irgendwann haben wir aufgegeben und sind weiter Richtung Allgäu gefahren. Später kam die Mail-Antwort: Sorry, wir haben Euch vergessen!

Ich sag‘ nichts dazu, wäre zu unfreundlich! Vielleicht wird‘s im neuen Jahr noch was. Sonst kann ich sie ja selber bauen, wenn die nicht wollen.

Am Abend kamen wir in der Dämmerung in Schwangau an. Der Blick auf Venus über Füssen, den Bergen und den Schlössern hat uns ein wenig entschädigt (sorry für das Schnellschuss-Equipment, bloß ein iPhone). Schön war‘s aber letztendlich doch.

Ich melde mich mit – hoffentlich – Erfolgserlebnissen sobald die „Sternwarte“ weiter gedeiht.

 

Viele Grüße, ein frohes Fest und einen guten Rutsch wünscht Euch

Ralph

 

You may also like...

1 Response

  1. Hallo Ralph,
    es ist schön nach so langer Zeit wieder von Dir zu hören bzw. zu lesen.
    Auch wenn die Ereignisse nicht erfreulich sind und man sich über das Verhalten der Firma nur wundern kann. Ich freue mich, dass du weiter machst in deinem Projekt und wünsche dir dabei
    genug Gelassenheit und Erfolg.
    Dein Stimmungsbild ist ein gelungener Beitrag zum Ausklang des Jahres.
    Auch ich wünsche Dir und allen Besuchern der HP einen friedlichen Übergang und ein gesundes, neues glückliches Jahr 2020.
    Beste Grüße, Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.