Sonne in Color 17 – 20.05.2020

Hallo Zusammen.

Es hat sich wieder etwas material angesammelt, und so stelle ich die kolorierten Aufnahmen mal hier ein. Viel Spaß beim ansehen.

17.05.2020

 

 

 

 

18.05.2020

 

 

 

 

 

 

19.05.2020

 

 

 

 

20.05.2020

 

 

Beste Grüsse aus der Schweiz Jozef

Jozef Cukas

Baujahr 57. Mein Schwerpunkt bei der Astronomie gilt seit Herbst 2013 der Bildgewinnung der dynamischen Prozesse der Sonnenphänomene. Dies führte nicht zuletzt dazu, dass ich nach und nach auch entsprechende Hydrogenalphateleskope für meine stets wachsenden Ansprüche selbst realisierte. Astronomie allgemein, begeistert mich bereits seit 1996. Betste Grüße aus der Schweiz und allseits CS, Jozef

You may also like...

3 Responses

  1. Siegfried Friedl sagt:

    Hi.
    „Viel Spaß beim ansehen“
    Danke, habe ich gehabt! 🙂

    Siggi

  2. Jozef sagt:

    Hallo Thomas.
    Besten Dank für deine Rückmeldung. Ich denke langsam kann ich mich auch mit der Farbe
    anfreunden, denn da und dort unterstützt diese die etwas lädierten Bildchen 😉
    Beste Grüsse Jozef

  3. Thomas Schiffer sagt:

    Hallo Jozef,
    ein sehr überwältigendes Gesamtwerk der Aktivitäten unseres Sterns!! Deine Kolorierung weiß ich sehr zu schätzen 🙂
    Besonders herauszustellen sind die filigranen Strukturen in einer erstklassigen Auflösung und Bildbearbeitung. Hier unterscheidet sich eben deutlich „Klasse“ statt „Masse“.
    Wir dürfen uns alle freuen, dass du den Blog mit deinen Werken bereicherst – auch wenn die Rückmeldungen eher bescheiden ausfallen.
    Dies scheint auch ein Trend der Zeit zu sein…
    Dennoch bleibt es ein Werk der Langzeitdokumentation, dem einzigartigen Augenblick das Geschehen unfassbarer Vorgänge auf unserem Stern zu verfolgen.
    So wie wir Menschen, so verändert sich auch unsere Sonne (nur etwas langsamer-aber endlich).
    Mit deinen Berichten öffnest du uns den Blick hinter die Kulissen einer ansonsten grellen weißen Scheibe am Tageshimmel.
    Besten Dank dafür und CS,
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.